Ihre Spende hilft!

Das LEEGEBRUCH JOURNAL ist ein rein ehrenamtliches Projekt an dem viele Menschen mitwirken. Da sind natürlich die Redaktionsmitglieder zu nennen: Liane Protzmann, Hajo Eckert, Ulrike Unger und Sonja Siebert sowie Giso Siebert. Bei ihm, dem Redaktionsleiter und Verantwortlichen laufen alle Fäden zusammen – das Redaktionelle, das Finanzielle und die Verwaltungsarbeit.

Zu nennen sind aber auch die fast 30 Verteilerinnen und Verteiler des Journals, die bei Wind und Wetter bemüht sind, das mitunter schwerwiegende Blatt in jeden Leegebrucher Briefkasten zu bringen.

Das LEEGEBRUCH JOURNAL in gewohnt ansprechender Qualität herauszugeben ist dennoch nicht ohne finanziellen Aufwand möglich. Hauptstandbein sind und bleiben die Anzeigeneinnahmen. Sie reichen aber gerade so, um die Druckkosten abzusichern. Wir benötigen deshalb auch die Zuwendung unserer Leser und Unterstützer.

  • Sind Sie auch der Meinung, dass das Journal gut zu Leegebruch passt und regelmäßig erscheinen soll?
  • Wollen Sie ehrenamtliche Arbeit würdigen und fördern?
  • Finden Sie, dass der Erhalt des LEEGEBRUCH JOURNAL durchaus einen kleinen Obolus wert ist?

Zögern Sie nicht, dem LEEGEBRUCH JOURNAL eine Spende zukommen zulassen!

Unsere Kontoverbindung

Kontobezeichnung LEEGEBRUCH JOURNAL
IBAN DE22 7002 2200 0020 3530 66
BIC FDDODEMMXXX
Bank Fidor Bank AG

Unser Herausgeber „Haus der Möglichkeiten e.V.“ ist berechtigt Spendenbescheinigungen zur Vorlage beim Finanzamt auszustellen. Sollten Sie dies wünschen, so tragen Sie im Verwendungszweck unbedingt ihren Namen, Vornamen und ihre Adresse ein. Nehmen Sie nach ihrer Überweisung bitte Kontakt zur Redaktion auf, damit wir den Eingang ihrer Spende bescheinigen können.

Hier können Sie uns bequem eine Spende über PayPal übermitteln.

  1. Auf dem “Spenden”-Button klicken
  2. Betrag eintragen und den Zahlweg wählen.

Ihr Einkauf bei amazon hilft uns.

Sollten Sie Kunde bei diesem großen Internethändler sein und regelmäßig dort bestellen, so können Sie mit jedem ihrer Einkäufe eine kleine Spenden an das LEEGEBRUCH JOURNAL veranlassen. Über das smile-amazon-Programm kommen 0,5 Prozent ihrer Einkäufe uns (oder einer anderen gemeinnützigen Institution) zugute. Sie müssen nur statt bei amazon.de künftig über smile.amazon.de einkaufen und oben: „Haus der Möglichkeiten e.V.“ auswählen (beim Suchen nach der Organisation einfach Leegebruch eingeben.

Oder folgen SIe einfach diesem Link: